AKTUELLES 

Wichtige Informationen und Hinweise auf Änderungen im IBIZA-Paket finden Sie in diesem Blog.

02.08.2023

Folgende Änderungen finden Sie in IBIZA 6.8.3:

Seit IBIZA 6.8 können Sie zwei Versionen des Stundenplans definieren und beim Import aus Stupas werden die Pläne automatisch erzeugt, wenn Sie die Blockung zuvor an Stupas übertragen haben. 

Folgende Fehler haben wir behoben:

  • Ein Fehler beim Eintragen der Räume führte dazu, dass man diese Änderungen im Stundenplan nicht speichern konnte.  
  • Ein Fehler bei der Auswahl der Planversion führte dazu, dass man die Schülerpläne nicht ausdrucken konnte. 

Zwei Fehler im Listen-Editor haben wir behoben:

  • Nach der Änderung der Überschrift einer Liste wurde die Werkzeugleiste nicht angepasst, so dass die geänderte Liste nicht gespeichert werden konnte. 
  • Gesamtlisten wurden im Ordner „Listen“ nicht gelöscht. Dadurch wurden auch geänderte  Gesamtlisten nicht überschrieben, sondern neu angelegt.

Die aktuelle IBIZA-Version finden Sie im Downloadbereich

12.06.2023

Folgende Korrekturen finden Sie in IBIZA 6.8.2:

In der Windows-Version wurde beim Doppelklick auf die Gesamtliste oder eine Kursliste nicht das gewünschte Schülerfenster, sondern das einer nachfolgenden Schülerin oder eines nachfolgenden Schülers angezeigt.

Beim Import aus einer IBIZA-Datei wurde die Liste der Schüler*innen, die zum Import bereitstehen, nicht angezeigt. 

Die aktuelle IBIZA-Version finden Sie im Downloadbereich

12.06.2023

Folgende Änderungen finden Sie in IBIZA 6.8.1:

Der bereits erkannte Fehler bei der Berechnung der Abitur-Prognose wirkte sich auch auf die Prüfung des Abitur-Status aus. 

Im Schülerfenster wurde der Status korrekt angezeigt. Im Prüffenster war die Anzeige fehlerhaft. 

Für die geplante Überarbeitung des Hilfesystems haben wir bereits einige vorbereitende Maßnahmen durchgeführt. 

Die aktuelle IBIZA-Version finden Sie im Downloadbereich

12.06.2023

Eigentlich hatten wir geplant, die neue Version erst nach Abschluss der Abiturzeit zu veröffentlichen, da Sie sicher aktuell viel Arbeit zu erledigen haben.

Aber nun haben wir festgestellt, dass ein kleiner Fehler bei der Berechnung der Abiturprognose sich insbesondere in den Formularen zur Planung der Abiturprüfung auswirkte.

Wir empfehlen ihnen also dieses Update, um die Formulare für den ZAA und die Fachprüfungsausschüsse fehlerfrei zu nutzen. 



Mit IBIZA 6.8 erhalten Sie die erste Version von IBIZA, in der Sie die Ergebnisse des  Kooperationsprojekts mit den Programmen „Stupas“ und „PlanB“ nutzen können.


Erkennbar ist das im Ablage-Menü, das den neuen Menüpunkt „Datenaustausch“ enthält. Dieser Bereich wird in naher Zukunft weiter ausgebaut. 

Bereits jetzt können Sie die aktuelle Blockung aus IBIZA exportieren und diese Exportdatei in Stupas importieren. 

Nachdem in Stupas ein Stundenplan erstellt wurde, können die Daten von dort exportiert und in IBIZA importiert werden, so dass automatisch die individuellen Stundenpläne der Schülerinnen und Schüler erzeugt werden. 

Mit PlanB können Stundenplan, Vertretungsplan, Kurslisten, Klausurplanung, etc. individuell auf digitalen Endgeräten für Lehrer*innen, Schüler*innen und Eltern angezeigt werden. 

Sie können die Schülerdaten direkt aus IBIZA in die Datenbank von PlanB importieren. Die Liste der Schülerinnen und Schüler in den Kursen wird damit direkt in die digitalen Endgeräte übertragen.


In der Version IBIZA 6.8 finden Sie weitere Verbesserungen:

Sie können jetzt zwei Versionen des Stundenplans definieren. Beim Import aus Stupas werden die Pläne automatisch erzeugt.

In den Programm-Einstellungen legen Sie fest, welche Planversion in welchen Kalenderwochen (gerade oder ungerade) gültig sein soll.

Entsprechend werden die verschiedenen Stundenpläne für die Schülerinnen und Schüler im Schülerfenster angezeigt.

Auch bei der Klausurplanung werden die Einstellungen berücksichtigt. Die Zuordnung der verschiedener Planversionen auf die Kalenderwochen ist vor allem für die Klausurplanung wichtig, da für die Planung der jeweils aktuelle Stundenplan angezeigt wird. 

Die Änderungen im Programm erfordern eine Veränderung der Dateistruktur. Wie immer werden diese Änderungen von IBIZA beim Öffnen der Datei automatisch durchgeführt. 

Lesen Sie in den Versionshinweisen, welche weiteren Verbesserungen und Korrekturen Sie in IBIZA 6.8 erwarten können. 

Die aktuelle IBIZA-Version finden Sie im Downloadbereich

12.06.2023

Über die Import- und Exportmöglichkeiten von IBIZA ist ein nahtloser Übergang der Daten zwischen den Schulverwaltungsprogrammen der Landes NRW und IBIZA problemlos möglich.

Einige Beispiele können das verdeutlichen:

Import der Basisdaten

Die Importmöglichkeiten von IBIZA sind so flexibel, dass Sie die notwendigen Basisdaten leicht aus unterschiedlichen Programmen importieren können. Standard ist natürlich der Import der Daten aus SchILD. Aber auch der Import aus dem in NRW weit verbreiteten Schüler-Online ist ohne Probleme möglich!

Nach dem Import müssen Sie keine Daten mehr zwischen verschiedenen Programmen hin und her transportieren. Laufbahnplanung, Blockung, Klausurplanung, automatische Ermittlung der Wertungskurse, Druck sämtlicher Formulare und Zeugnisse bis zum Abiturzeugnis, alle Aufgaben, die in der gymnasialen Oberstufe zu erledigen sind, können Sie mit einem Programm, mit IBIZA, erledigen.


Beste Blockung

IBIZA bietet mit seiner Automatik den aktuell besten Blockungsalgorithmus an. Das Blockungsproblem wird in Millionen boolesche Gleichungen mit Millionen Variablen umgeformt, die dann mit Hilfe extrem schneller Algorithmen gelöst werden. 

Das ist deshalb interessant, weil es im Prinzip drei Kriterien für die Güte einer Blockung gibt:

- Anzahl der Umwahlen

- Anzahl der Blöcke

- gleichmäßige Verteilung der Schüler auf parallele Kurse

Bei allen Tests, die wir bisher an verschiedenen Schulen durchgeführt haben, konnten wir die Blockung mit der SATSolver-Technik bezogen auf die Kriterien deutlich verbessern.

Wir glauben das nicht nur, wir überprüfen das! Und wir bieten auch Ihnen die Möglichkeit dazu!

Wenn Sie mit ihrer Blockung nicht zufrieden sind oder uns einfach nur prüfen wollen, prüfen wir für Sie, ob sich ihr Ergebnis verbessern lässt.


Kurswahlen der Schülerinnen und Schüler

Mit IBIZAlite bieten wir ein Programm an, das die Schülerinnen und Schüler durch den komplexen Prozess der Kurswahlen führt und die dabei gewählten Kurse an die Schule übermittelte. Seit einigen Jahren bietet auch das Land NRW mit LUPO ein solches Programm an. Wer dieses Programm anstelle von IBIZAlite verwenden möchte, kann das gerne machen. Auch die LUPO-Daten können anschließend in IBIZA importiert werden.